Startseite | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Log-In | Newsletter | Drucken


Gründungsmitglieder

Mitglieder/Förderer

Statut/Beitragsordnung

Kurze Selbstdarstellung / Leitbild

Inhalts- und Strukturübersicht

Die "Aufklärung"

Regierungskunst 4.0

Pädagogisches Manifest

Literatur

Ethik/Leitbilder
vorbild.html
Vorbilder finden

Projekte

Zitate und Sprichwörter

Presse/Medien

Partner/Links


Wissens-Portal




Fernkurs: Berufsbild Politiker

Kursangebote

Buchlesungen

Unternehmer vor Ort in Schulen

Angebote von Unternehmen






kostenlos anrufen
powered by
stadtbranchenbuch.com










www.mittelstands-akademie.com


Jugend-Akademie

 
Die Arbeitsergebnisse (Produkte) in diesem Bereich sind in den Projektarbeiten zu beschreiben. Mit den Projektarbeiten muss eine nachhaltige Verbesserung / ein „Mehrwert“ verbunden sein.
1. Projekt JES - Schüler entwickeln Südthüringer Wirtschaft
    Eine Arbeit mit "Unternehmen für die Region" und der
    Thüringer Ehrenamtsstiftung.
Arbeitsergebnis: Fertig gestelltes Produkt mit beschriebenem
    Nutzen für Schule / Schüler / Unternehmen und die Region
2. Projekt - Jugend in Regierungs-Verantwortung
    Interessierte Jugendliche werden für die
    Übernahme politischer Verantwortung sensibilisiert
    und vorbereitet.
Arbeitsergebnis: Abgeschlossener Seminar-Kurs mit
    praktischen Einsatzmöglichkeiten
3. Projekt - Die ultimative Bewerbung
    Wird seit 2012 realisiert. Schüler nehmen u.a.
    Internetauftritte von Unternehmen unter die Lupe und
    entwerfen neue Möglichkeiten der Kommunikation zwischen
    Unternehmen und Bewerbern.
4. Projekt - "Meine Heimatregion – Chancen für den Tourismus"
    Wird in Form einer Seminarfacharbeit an einem Gymnasium
    realisiert.
5. Projekt - Aufbau eines Unternehmer-Netzwerkes zur Gewinnung von Azubis / Studenten und Fachkräften
    Unter dem Titel „Wir gründen Zukunft“ können Schüler ab
    8. Klasse eine Ausbildung "Meine Berufs-, Studien- und
    Lebensplanung" erhalten.
    Zusammenfassung von „MINT“-Begabten für ein
    „Thüringen-Valley“.
6. Projekt - Realisierung einer Umfrage unter Thüringer Unternehmen mit dem Ziel der Datengewinnung für die Zuarbeit künftiger Lehrplaninhalte
    in Kooperation mit dem Thillm (Thüringer Institut für
    Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien)



Bildungs-Senat


1. Projekt - Lehrplanentwicklungen / Lehrer-Weiterbildung
    Für die Neugestaltung von Lehrplänen (Grundschule
    bis Abitur) sowie die damit einhergehende Qualifizierung
    der Lehrer werden Arbeitsgruppen gebildet. Diese setzen
    sich zusammen aus:
    - 50 % Unternehmerinnen / Unternehmer
    - 10 % Eltern und Vertreter politischer Parteien
    - 30 % Lehrer / Pädagogen aus der Schulpraxis
    - 10 % Vertreter Thillm und pädagogisch / didaktische
    Wissenschaft
    Das Projekt ist der Kern der Akademie-Aktivitäten in diesem
    Bereich.
    Dafür wird ein „Bildungs-Senat“ gegründet, in dem die
    Persönlichkeiten zu Senatoren berufen werden.
    Mit der Senats-Bildung soll die außerordentliche Bedeutung
    und Wichtigkeit dieser Aktivitäten dokumentiert werden.
    Die Produkte / Arbeitsergebnisse der Senatoren-Arbeiten
    sind in einem gesonderten Strategie-Papier aufgezeichnet.
Grundsatz: Der „Bildungs-Senat“ ist ein Arbeitsgremium, welches konkrete „Produktions- / Arbeitsergebnisse“ vorzulegen hat, die nachweisliche Verbesserungen in diesem Wirkungskreis enthalten müssen.
Die Senats-Gründung ist bis 2017 / 2018 realisiert sein und wird die offizielle Bezeichnung
„Mittelstands-Akademie – Bildungs-Senat“ tragen.
Ein eigenes Organigramm sowie ein Leitbild sind zu etablieren.
2. Projekt - "Senioren-Unternehmer" in der Schule
    Ehemals erfolgreiche und in der Ausbildung
    erfahrene Mittelständler werden als "Lehrkräfte" in
    den Fächern Wirtschaft, Ethik, Recht und
    Sozialkunde eingesetzt (MINT-Fächer sind auch möglich).
    Ein Projekt mit der Thüringer Ehrenamtsstiftung,
    dem Thillm, Schulämtern und interessierten
    Schulen (8.-12.Klasse).
Arbeitsergebnis: Der "Senior-Unternehmer" im Unterricht und als Berater / Begleiter im Ausbildungsprojekt "Berufs-, Studien- und Lebensplanung".


Seitenanfang Seitenanfang


Akzeptieren

Wir möchten Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.